XIV. AMPHI FESTIVAL 2018

OMD, MIDGE URE UND DREI WEITERE KÜNSTLER  BESTÄTIGT!   heute drehen wir das Rad der Zeit zurück in die Hochphase der 80er Jahre. Eine Ära,  in der wir Kassettenkinder (anstatt unserer Smartphones) noch gebannt mit dem kreisenden Zeigefinger über der Aufnahmetaste vor dem Radio ausharrten, bis sie endlich unser Lieblingslied spielten! Es war die große Zeit des Synthpop, des NewWave […]

» Weiterlesen

Emil Bulls Live

Die Münchener Band Emil Bulls hat am 29.09 ihr neuntes Album „Kill your Demons“ rausgebracht und geht damit ab November auf gleichnamige Tour in Deutschland, Österreich und der Schweiz. „Sacrifice to Venus“, der Vorgänger des neuen Longplayers, überzeugte Fans mit sehr abwechslungsreichen Klängen, mitreißenden Riffs und einem unverkennbaren, eigenen Stil, den die Emil Bulls sich auf die Fahne geschrieben haben. […]

» Weiterlesen

Alestorm -07.10.2017 Essigfabrik Köln

“We are here to drink your beer” hieß es am 07.10.2017 in der Essigfabrik Köln: die bunten Power-Piraten von Alestorm stürmten die Bühne. Mit im Gepäck hatten sie gleich zwei Support-Bands: Troldhaugen und Aether Realm. Es war ein lauter, bierlastiger und grandioser Abend. Aber der Reihe nach: Trotz des nicht unbedingt einladenden Wetters hatte sich bereits lange vor Einlass eine […]

» Weiterlesen

Festivalbericht: XIII. AMPHI FESTIVAL, 22.-23. Juli 2017

Amphi

Amphi Tag 1, Samstag, 22.07.2017 Zum 13. Amphi Festival begrüßte der Kölner Tanzbrunnen seine Besucher mit blauem Himmel und schönstem Sonnenschein. Am ersten Festivaltag gegen 9:45 Uhr bildeten sich bereits längere Schlangen vor dem Einlass. Besonders lang war hierbei die Schlange in der erstmals eingeführten „luggage lane“, durch die alle Einlasswilligen mussten, die Rucksäcke oder Taschen größer als DIN A […]

» Weiterlesen